Peacockpics

Pferdefotografie aus Leidenschaft

Auf dieser Homepage finden Sie ausführliche Informationen zu meinem Angebot und selbstverständlich einen Einblick in meine Arbeit. Ich wünsche euch viel Spass beim stöbern. Bei Fragen, haben Sie keine Scheu mich zu kontaktieren!

Persönliche Mitteilung an meine Kunden...

"Die letzten Shootingtermine waren mir eine Lehre!"

Ich bin eigentlich ein sehr entspannter Typ wenn es um die Planung eines Shootings geht. Ich nehme spontan jemanden dazu oder schiebe Termine hin und her in der Hoffnung es allen Recht machen zu können. Auch habe ich normalerweise keine größeren Probleme damit wenn mir vereinzelt Kunden in letzter Sekunde absagen... Nach meinen letzten zwei Shootingterminen jedoch sehe ich mich nun leider gezwungen diesen Lockeren Umgang verändern zu müssen. Ich möchte dies gerne erklären, damit man meine Gedanken nachvollziehen kann...

EINHALTUNG DES ZEITPLANS
Ich versuche wirklich jedem einzelnen von euch so viel Zeit und Geduld zu widmen wie es nötig ist um ein gutes Ergebnis zu erreichen. Ob ich eine oder drei Stunden dabei mit euch fotografiere ist mir dabei relativ egal. Ich nehme mir die Zeit die es braucht und wenn ich nicht direkt mit einem Ergebnis zufrieden bin oder die Tiere ab und an mal nicht sofort mitspielen dann dauert das eben auch mal etwas länger. Jeder meiner Kunden profitiert eigentlich davon dass ich diese Geduld aufbringe! Leider habe ich nun kein Verständnis mehr für Kunden die eingeschnappt sind wenn sich der Zeitplan etwas verschiebt. Ein Shooting ist meist doch aufwendig und soll Spaß machen und nicht in Stress und schlechter Laune enden!

ABSAGEN IN LETZTER MINUTE ODER NICHT ERSCHEINEN
Solch ein Shooting zu planen, alles zu koordinieren, gleichzeitig noch zu fotografieren und dabei geduldig, gut gelaunt und entspannt zu bleiben ist wirklich eine anspruchsvolle Aufgabe. Ich habe kein Problem damit wenn ein Pferd oder ein Besitzer wirklich akut krank wird und daraufhin das Shooting absagen muss. Aber, ich habe ab jetzt kein Verständnis mehr für spontanes absagen wegen "kein Bock", "ich sehe ne kleine Wolke am Himmel" oder "mein Perd sieht heute nicht gut aus". Absagen gefährden das Shooting. Ich miete die komplette Technik jedesmal an und wenn ich einige Absagen in letzter Minute habe muss ich es komplett abblasen. Die Leute die sich am meisten freuen müssen dann ausbaden was andere verursacht haben, die Enttäuschung ist dann meistens groß. Ab jetzt bleibt mir also nichts anderes übrig als eine Anzahlung einzunehmen, welche einbehalten wird wenn die Absage zu spät kommt oder der Grund nicht absolut verständlich ist. Auch bei Nicht-Erscheinen werde ich genauso vorgehen.

PREISE UND NACHBEARBEITUNG
Was man leider gerne vergisst ist dass ich nach einem solchen Shooting noch einige Tage damit verbringe alle Fotos zu sortieren und zu bearbeiten. Dazu beeile ich mich meist so gut ich kann (...und schicke gegen die Neugier oftmals auch schon kleine Vorschaubilder raus.../ Extraarbeit ) um keinen zu lange warten zu lassen! Ich gebe grundsätzlich alle Bilder raus die ich für gut empfinde und dies bedeutet dass der Kunde meist nicht nur 5 Bilder, sondern je nach Shooting zwischen 20 und 200 Bildern mit nach Hause nimmt. Der Preis eines solchen Shootings ist hiermit vielleicht besser nachvollziehbar und ich muss in Zukunft hoffentlich nicht mehr darüber verhandeln.

UND ZUM SCHLUSS...
Ich mache diesen ganzen Aufwand weil ich einen riesen Spaß daran habe mit tollen Menschen und Tieren zu arbeiten, weil ich selbst begeistert bin wenn ich mir das Endergebnis ansehe, weil ich mich freue wenn ich jemanden eine Freude machen kann. Kunden welche bereits bei mir ein Shooting gemacht haben können denke ich bestätigen dass ich mir sehr viel Mühe gebe für gute Laune und Spaß zu sorgen und dies möchte ich sehr gerne weiter so führen! Oftmals fotografiere ich auch Tiere bei denen klar ist dass es nicht mehr lange gut geht... Es geht auch ganz oft auch um starke Gefühle und da ist das letzte was ich dabei haben möchte "Ärger".... Ich bitte euch also euch diesen Text zu Herzen zu nehmen und etwas mehr Verständnis zu entwickeln...

Jetzt aber genug gejammert! Ich freu mich aufs nächste Shooting!

 

 

Nächster Shooting Termin

Das nächste Shooting ist geplant am 26 ./ 27. / 28. August 2016!!! Jetzt anmelden!!

Infos zu den Shootings

Was ist wichtig bei einem Shooting? Was müssen Sie beachten? Hier geht's zu den Infos...

Information

Anmeldeformular

Das Anmeldeformular gibt's hier ! (Wird derzeit überarbeitet)

Download